Spielbericht 2019/20


14. Spieltag: Samstag, den 24.11.2007 um 14.30 Uhr

VfR Sulz - SV Baisingen 1:1 (1:0) 


Startaufstellung:                  
            Philipp Küfer
StürmerTore: 1
     
      Alexander Pfeffer
Stürmer/Hängende Spitze
     
                 
                       
Markus Bradtke
Mittelfeld Links
Florian Ruggaber
Mittelfeld
Wolfgang Anton
Mittelfeld
Robert Kosmol
Mittelfeld Rechts
                       
            Jörg Bernhard
Mittelfeld/Innenverteidiger
     
Marcus Muhr
Verteidiger Links
Simon Bernhard
Innenverteidiger/Libero
Matthias Wollwinder
Verteidiger Rechts
     
                       
        Philipp Steck
Torwart
       
               

Ersatz:                  
Daniel Amann
Ersatz
Oliver Bernhard
Ersatz

Spielbericht
Ein mageres Unentschieden erreichte unsere 1.Mannschaft beim Tabellenschlußlicht in Sulz. Dabei musste man am Ende froh sein überhaupt einen Punkt mitgenommen zu haben. Zwar hatte man den besseren Start und vergab in der Anfangsphase zwei sehr gute Möglichkeiten, doch nach dem 0:1 nach gut einer halben Stunde war es plötzlich vorbei mit der Baisinger Herrlichkeit. Sulz war bis zur Pause willens- und zweikampfstärker und hatte sich die Pausenführung redlich verdient. In Halbzeit zwei spielte unsere Elf dann zwar agressiver und konsequenter, die besseren Torchancen lagen allerdings meist auf Seiten der Gastgeber. So musste Torhüter Philipp Steck des öfteren Kopf und Kragen riskieren um die Vorentscheidung zu verhindern. Einer der wenigen gelungenen Angriffe sorgte dann 10 Minuten vor Schluß doch für den Ausgleich. Matthias Wollwinder bediente über rechts Markus Bradtke und dessen maßgeschneiderte Rechtsflanke konnte Philipp Küfer unhaltbar ins Tor köpfen. Das Spiel der Baisinger wurde zwar nicht besser, aber die letzte dicke Chance das Spiel doch noch zu gewinnen hatte Alex Pfeffer. Sein schulmäßiger Kopfball strich haarscharf am Pfosten vorbei.